Stöbern Sie durch unsere Angebote (4 Treffer)

DuMont Bildatlas Apulien, Kalabrien
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kompakt zusammengefasst beschreibt der DUMONT Bildatlas anschaulich und übersichtlich die Region und bietet ein umfassendes Service- Paket. Jedes Kapitel beinhaltet fundierte Hintergrundtexte und übersichtliches Kartenmaterial. Darüber hinaus die Top- Sehenswürdigkeiten (»Highlights«) sowie ein Informationsteil mit Adressen der jeweiligen Tourismusbüros, empfehlenswerten Hotels und Restaurants, immer mit Anschrift, Öffnungszeiten und Internet-Links versehen. Hinzu kommen von den Autoren selbst getestete Aktiv-Tipps und eingestreute Reportagen und Specials, die kenntnisreich und kritisch über die Besonderheiten der Region berichten.Abgerundet wird der Bildatlas durch das abschließende Servicekapitel, das praktische und allgemeine Informationen zum Alltag und für die Vorbereitung der Reise beinhaltet.Der DUMONT Bildatlas überzeugt durch lebendige Fotos, Informationen, Tipps und Karten und ist ideal zum Vorbereiten einer Reise, zur Orientierung vor Ort oder als Erinnerung an eine schöne Reise.Der DuMont Bildatlas bietet ein umfassendes Service-Paket: lebendige Bilder, Top-Sehenswürdigkeiten, zuverlässige Karten, praktische Hinweise, Hintergrundinformationen, Tipps für Aktivitäten und besondere Erlebnisse sowie alle wichtigen Fakten zur Organisation der Reise. Kompakt zusammengefasst und übersichtlich ist der DuMont Bildatlas ideal zum Vorbereiten einer Reise und zur Orientierung vor Ort.- unterhaltsam geschriebene Porträts der einzelnen Regionen- faszinierende Farbfotos- zu jedem Kapitel übersichtliches Kartenmaterial- Infoseiten mit den Top- Sehenswürdigkeiten- fundierte Hintergrundtexte- orschläge für Unterkünfte, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten- reisepraktische Informationen und wertvolle Tipps- von den Autoren selbst getestete Aktiv-Tipps- unterhaltsame Specials über aktuelle und interessante Themen- Servicekapitel mit praktischen und allgemeine Informationen für die Vorbereitung der ReiseDE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 06.08.2019
Zum Angebot
DuMont Kunst-Reiseführer Apulien
25,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Begegnung mit Apulien ist, so konstatiert der Autor Ekkehart Rotter, selten Liebe auf den ersten Blick. Auf den zweiten Blick jedoch vermag die süditalienische Region sehr wohl zu begeistern. Der Kunst-Reiseführer ´´Apulien´´, eine Lese-, Hand- und Reisebuch, trägt seinen Teil dazu bei, denn Ekkehart Rotter schreibt über Apulien mit profunder Kenntnis, aber auch mit viel Verständnis für die Eigenheiten der Apulier, die er gern mit einem Schuss Ironie kommentiert. Überschriften wie ´´Notstände und Erklärungen´´ oder ´´Müßiggang und Wollust´´ lassen dies unschwer erkennen. Das knapp 40 Buchseiten umfassende Kapitel ´´Geschichte und Kultur´´ ist keine trockene Datensammlung, sondern spannende Lektüre. Auch in den anschließenden ´´Reiserouten durch Apulien´´ tragen, wird der Leser immer wieder von der Geschichte in die Gegenwart dieser Region entführt. Von Norden kommend, beginnt der Autor seine Rundreise mit Foggia und der Capitanata. Im zweiten Kapitel geht es an die Küste nach Barletta und in die Terra di Bari. Die Regionshauptstadt Bari liefert genügend Stoff für ein eigenes Kapitel. Danach führt die Route ins Hinterland zwischen Bari und Brindisi, ins ´´Land der Trulli´´, die hier so häufig wie sonst nirgends in Apulien zu finden sind. Zum Schluss ist der Leser in der Terra d'Otranto, dem südöstlichsten Teil Apuliens. Dass Ekkehart Rotter auch die kulinarischen Genüsse, die die Region zu bieten hat, zu schätzen weiß, belegt nicht nur seine Einführung in die apulische Küche. Am Ende eines jeden Reisekapitels gibt er in anregenden Hotel- und Restaurantbeschreibungen seine bevorzugten Adressen an die Leser weiter.Fahrten zu byzantinischen Grottenkirchen, normannischen Kathedralen, staufischen Kastellen und Barockbauten in LecceNatur, Kultur und Geschichte: Römer, Byzantiner, Goten, Langobarden und Sarazenen, Ottonen und Normannen, Friedrich II. und die Staufer, Königreich Neapel, unter den Bourbonen. Reiserouten - Capitanata: Apennin, Monte Gargano, Tremiti-Inseln; Terra di Bari: Canne, Castel del Monte, Bari, Murge; Terra d'Otranto: Brindisi, Salent, Lecce. Reiseinformationen von A bis Z. Zahlreiche Karten und Grundrisse.Ekkehart Rotter ist Historiker an der Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur. Für den DUMONT Reiseverlag schrieb er außerdem die Kunst-Reiseführer ´´Kalabrien-Basilikata´´ und - zusammen mit Roger Willemsen - ´´Abruzzen-Molise´´, die beide vom Staatlichen Italienischen Fremdenverkehrsamt als beste deutschsprachige Publikation über Italien ausgezeichnet wurden.- Man sieht nur, was man weiß: Reich illustrierte Standardwerke, die das kulturelle Erbe einer Region oder Stadt im Zusammenhang erschließen - Solide, zuverlässige Informationen zu Geschichte und Kultur, Architektur und Kunst sowie ausführliche Erklärung von Weltreligionen - Umfassende Würdigung des Denkmälerbestands einer Region oder Stadt bis hin zu den Bauikonen der Moderne - Ranking bei allen Orten und Sehenswürdigkeiten durch Sterne - Beschreibung von Rundgängen durch große Museen - Zahlreiche detaillierte Übersichtskarten, Citypläne, Lagepläne und Grundrisse - Praktische Tipps zur Reisevorbereitung und Durchführung der Reise - Die Autoren sind landeskundige Fachleute: Sinologen, Orientalisten, Altamerikanisten, Archäologen, Historiker, Kunsthistoriker, Studienreiseleiter, Mitarbeiter von Museen und KulturinstitutenDE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 06.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Apulien
18,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Buch Sie wollen bestimmt auch die Trulli sehen, diese Zipfelmützenhäuschen? Für mich waren sie mein erstes Sehnsuchtsziel in Apulien. Aber da ist noch so viel mehr. Das bunte Treiben auf den Märkten, Spaziergänge durch endlose Olivenhaine, die Pilgerströme am Gargano, tolle Buchten und Strände, Kathedralen und Städte wie in goldenes Licht getaucht, Wanderungen durch Schluchten und alte Höhlensiedlungen – und dann noch diese wunderbaren Weine. Es gibt so viele schöne Orte, wo man verweilen möchte. Apulien ist Zeitgeschichte zum Anfassen, aber auch: Mittelalter trifft Moderne, Gastfreundschaft und italienische Lebensart. Der Absatz des Stiefels hat überraschend viele Facetten. Folgen Sie einfach den Touren und Lieblingsorten von Autorin Jacqueline Christoph. Und so erleben Sie Apulien mit dem DuMont Reise-Taschenbuch:Persönlich und echt: Wir legen Wert auf ehrliche Erlebnisse, Nähe und GegenwartÜbersichtliche Gliederung in einzelne Regionen mit ihren Orten und LandschaftenLustvolle Eintauchen-und-erleben-Seiten vor jedem KapitelDie Touren: Einfach losziehen, neue Wege gehen. Aktiv in Natur und Kultur eintauchenDie Lieblingsorte: gut für überraschende EntdeckungenDie Adressen: radikal subjektive Auswahl, mal stylish, mal ökologisch, immer individuell und persönlichDas Magazin: ein abwechslungsreiches Reisefeuilleton. Es packt auch kritische und kontroverse Themen an …Die Karten: 5 Citypläne, 16 Tourenkarten, Übersichtskarte mit den apulischen Highlights, Schnellüberblick zu jeder Region plus eine große ReisekarteDas Plus zum Buch: Aktuelle Reisetipps und News gibt‘s unter www.dumontreise.de/apulien.Auf 312 Seiten beschreibt Jacqueline Christoph ›ihren‹ italienischen Süden. Sie begleitet durch Stadt und Land, Kultur und Natur, zu Stränden und einsamen Bergdörfern, Burgen und Trulli und fu¨hrt mitten hinein in den apulischen Alltag. Mit 16 Touren – im Boot oder Auto, zu Fuß oder per Rad –, persönlichen Lieblingsorten, ausgewählten Adressen und besonderen Autorentipps. Das Magazin mit Interviews, Porträts, Reportagen und Fotos schafft eine spürbare Nähe zur Lebenswelt in Apulien. Eine Übersichtskarte mit den Highlights, 21 Citypläne und Tourenkarten sowie die separate Reisekarte unterstützen die Orientierung, und als Online-Zugabe gibt‘s aktuelle Reisetipps und News der Autorin.InhaltSenkrechtstarter, Überflieger, Querfeldein. Vor Ort – die Kapitel: Gargano und Isole Tremiti, Die alte Capitanata, Costa di Bari, Terra di Bari und Valle d’Itria, Taranto und die Murgia Tarantina, Provincia di Brindisi, Lecce und der Salento. Das Kleingedruckte (Reiseinfos von A bis Z). Das Magazin. Offene Fragen.Die AutorinJacqueline Christoph hat ihre Reise- und Wanderleidenschaft zum Beruf gemacht, wobei es ihr der ›italienische Stiefel‹ und dort besonders Süditalien angetan hat. Die Begegnungen mit den Menschen, ihrer Lebensart, Kultur und Geschichte sowie die grandiosen Landschaften wecken ihre Neugier stets aufs Neue, sodass sie jedes Jahr mehrere Monate reisend und wandernd in Italien verbringt – allein, mit Freunden oder als Leiterin von Wanderreisen.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 06.08.2019
Zum Angebot
DuMont Reise-Handbuch Reiseführer Süditalien
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Für die 4. Auflage des DuMont Reise-Handbuchs war die Autorin Jacqueline Christoph wieder intensiv vor Ort unterwegs. Für sie sind die vier südlichsten Regionen des Italienischen Festlands das beste Stück vom Stiefel. Überall begegnen dem Besucher Zeugnisse längst vergangener Zeiten, eingebettet in atemberaubende (Vulkan-)Landschaften. Kampanien und Apulien, besonders aber Kalabrien und die Basilikata haben sich im Gegensatz zu vielen Regionen des Nordens ihre Ursprünglichkeit bewahrt.Gleich zu Beginn gibt Jaqueline Christoph wertvolle Planungshilfen für eine Reise vom Golf von Neapel über die Tempel von Paestum bis zum wilden Gebirgsmassiv des Aspromonte, von den Küsten des Gargano über Matera, die Höhlen- und Kulturhauptstadt Europas 2019, bis zur Barockperle Lecce am Stiefelabsatz. Zu jedem Kapitel präsentiert eine Doppelseite »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps der Autorin. Ort für Ort hat Jacqueline Christoph ausgesuchte Unterkünfte, Restaurants oder Einkaufsadressen zusammengestellt, die in den Cityplänen eingezeichnet sind, so z. B. in Neapel, Procida, Potenza, Bari, Reggio di Calabria u. a. Wanderungen und Radtouren erschließen die schönsten Landschaften, etwa die herrliche Umgebung der Amalfitana, den Parco della Murgia oder die überwältigende Raganello-Schlucht. Viel Wissenswertes über Süditalien, über die Geschichte und Gegenwart oder den Alltag der Menschen, lässt sich in der einführenden Landeskunde wie in den eingestreuten Themenseiten nachlesen.Für eine rasche Orientierung sorgen die detaillierte Extra-Reisekarte im Maßstab 1:475.000, eine Übersichtskarte mit den Highlights sowie 40 Citypläne, Wander- und Routenkarten.Das ausführliche DuMont Reise-Handbuch beschreibt das süditalienische Festland flächendeckend, gegliedert nach Reiseregionen. Es legt einen deutlichen Schwerpunkt auf die besonders sehenswerten Städte und Landschaften. Mit Tipps und Adressen Ort für Ort, umfangreichen Hintergrundinformationen sowie einer Extra-Reisekarte.Wissenswertes über Süditalien, Wissenswertes für die Reise, Kulinarisches Lexikon, Sprachführer, Kampanien, Basilikata, Apulien, Kalabrien, 41 Karten und Pläne plus eine separate Süditalien-Reisekarte im Maßstab 1:475.000.Jacqueline Christoph, Reisebuchautorin und Leiterin von Wander- und Wanderstudienreisen, hat schon früh ihre Leidenschaft für das Reisen und andere Kulturen entdeckt. Italien mit seiner lebendigen und hochspannenden Geschichte, der vielfältigen Landschaft, dem Wechsel zwischen Natur und Kultur sowie den kulinarischen Genüssen hat es ihr dabei besonders angetan. Die Autorin verbringt hier mehrere Monate im Jahr.Zu jeder Region »Auf einen Blick« die Highlights, die schönsten Routen, aktive Naturerlebnisse und besondere Tipps des Autors. Ort für Ort ausgewählte, mit einem Schlagwort bewertete, kommentierte Adressen mit Preisangaben. Citypläne mit genauem Eintrag aller Adressen und eine separate Extra-Reisekarte mit enger Vernetzung zum Text. Wanderungen und andere Aktivtouren mit Detailkarten. Ausführliche Landeskunde und aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Alltag.DE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: 06.08.2019
Zum Angebot