Angebote zu "Rosso" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Vakantie accommodatie Posto Rosso Apulien 3 per...
337,92 € *
ggf. zzgl. Versand

Elegante freistehende Trullo mit Garten und Terrasse mit Blick auf das Meer!

Anbieter: Belvilla
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Torrevento Castel del Monte Vigna Pedale Nero d...
9,74 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Weltberühmt und hochgeschätzt! Endlich ist dieser Rotwein Castel del Monte ‘Vigna Pedale‘ Rosso Riserva von Torrevento aus Apulien in Italien auch bei ebrosia erhältlich.

Anbieter: ebrosia Weinshop
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Terre di Campo Sasso Salento Rosso Apulien IGT ...
6,75 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Kräftiges Rot, intensives, vielschichtiges Bukett, tiefe Fruchtigkeit, kräftige Struktur, fein ausbalanciert.

Anbieter: Vinexus.de
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Terre di Campo Sasso Salento Rosso Apulien IGT ...
6,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Kräftiges Rot, intensives, vielschichtiges Bukett, tiefe Fruchtigkeit, kräftige Struktur, fein ausbalanciert.

Anbieter: Vinexus.at
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Vignuolo Rosso - Castel del Monte DOC (IT-BIO-0...
9,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Der perfekte Wein für einen italienischen Abend Mit dem Vignuolo Rosso bieten wir Dir einen Bio-Rotwein aus den Weinbergen rund um das Castel del Monte in Apulien. Auf Kalksteinböden und von intensiver Sonne verwöhnt, entwickeln die Trauben hier warme und fruchtige Aromen. Besonders geschätzt werden Weine aus der Region, die aus der Rebsorte Nero di Troia gekeltert werden. Der Vignuolo Rosso - Castel del Monte DOC profitiert zu 70 % vom konzentrierten Charakter der Nero Traube, die sich hier aufs Schönste mit der Samtigkeit des Montepulciano und den Tanninen des Aglianico ergänzt. Das Ergebnis ist ein harmonischer Rotwein, der zu italienischen Speisen und geselligen Abenden einlädt.        Verkostungsnotiz: Der Tropfen zeigt eine lebhafte, rubinrote Farbe und verströmt den Duft von Kirschen, Pflaumen und Beeren, ergänzt durch Vanille und einen Hauch Würze. Am Gaumen ist er reichhaltig und saftig, rote Früchte werden hier von seidigen Tanninen umspielt und bilden zusammen mit Lakritz und Zimt ein raffiniertes Geschmackserlebnis. Bei 16-18 °C ein idealer Begleiter zu Penne Arrabiata und anderen pikanten Pastagerichten, ebenso zu Pizza und überbackenem Gemüse, wie Auberginen und Zuchhini. 

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Roccia Rosso - 2017 - Cantina Vecchia Torre - I...
7,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Es ist jedes Jahr aufs Neue etwas ganz Besonderes: Unser Einkaufsteam spendet der Auswahl unseres Weines volle Aufmerksamkeit. In diesen Prozess fließen viele Arbeitsstunden und jede Menge persönliche Leidenschaft ein. Bereits viele Monate im voraus stellt unser Team immer wieder Favoriten „beiseite“, um sie bei späteren Verkostungen mit dem Anspruch an einen Wein des Jahres zu vergleichen. Dabei landeten direkt mehrere Weine des Erfolgsproduzenten Vecchia Torre aus Apulien auf der Favoritenliste. Eine Tatsache, die letztlich zu der Idee führte, einen ganz eigenen Wein mit diesem Weingut zu kreieren. So kontaktierten wir den verantwortlichen Winemaker von Vecchia Torre, Ennio Cagnazzo und trugen ihm die Idee vor. Wie schon bei der „Edizione Ennio“, war der erfahrene Winzer von unsere Vorhaben sofort begeistert. Nach einem ersten Treffen bei Vecchia Torre vor Ort in Apulien, war schnell klar, dass bei unserem Wein des Jahres 2020 die Rebsorte Negroamaro die Hauptrolle spielen sollte. Negroamaro ist im Vergleich zu Primitivo in Deutschland noch wenig bekannt und beeindruckt mit einer sehr strukturierten und würzigen Stilistik. Ganze 70 Prozent dieser Rebsorte kommen daher in dem Wein zum Einsatz – ergänzt durch 20 Prozent Syrah sowie 10 Prozent Primitivo. Um dem Wein noch etwas ganz Besonderes zu verleihen, kam Ennio Cagnazzo auf die Idee, einen Teil der verwendeten Trauben vor der Weinbereitung zu trocknen, zu rosinieren. Ähnlich wie bei einem Amarone wird den Beeren auf diese Art Wasser entzogen. Das Ergebnis ist ein nochmals deutlich konzentrierterer und aromatischerer Most, der dem fertigen Wein eine Extraportion Komplexität spendiert. An der finalen Cuvée haben wir dann schließlich so lange gefeilt, bis wir zum gewünschten Ergebnis gekommen sind. Nämlich zu nichts geringerem als zu unserem Wein des Jahres 2020: Roccia Rosso. Wie der Wein schmeckt: samtig & weich Im Glas mit einem mittleren Rubinrot. Durch feine Gewürze und Weihrauch geprägter Duft. Aber auch intensive Aromen von roten Johannisbeeren und Sauerkirschen beeindrucken an der Nase. Im Hintergrund feine Anklänge von Marzipan, Lakritz und frisch geröstetem Kaffee. Der Geruch wirkt hierbei erstaunlich frisch und saftig. Am Gaumen setzt sich dieser Eindruck fort und der Wein begeistert mit guter Struktur und deutlichem Tannineindruck. Die exzellente Säure sorgt in Kombination mit einem leichten Süßeeindruck für ein harmonisch wirkendes Gleichgewicht. Die Gewürz- und Rauchnoten liefern weitere Vielschichtigkeit und werden durch die roten Fruchtaromen wunderbar ergänzt. Im Abgang wirken die Tannine und die Säure wiederum in guter Balance und lassen auf ein Alterungspotential von mindestens 3 bis 4 Jahren schließen.

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Roccia Rosso - 1,5 L-Magnum - 2017 - Cantina Ve...
17,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Es ist jedes Jahr aufs Neue etwas ganz Besonderes: Unser Einkaufsteam spendet der Auswahl unseres Weines volle Aufmerksamkeit. In diesen Prozess fließen viele Arbeitsstunden und jede Menge persönliche Leidenschaft ein. Bereits viele Monate im voraus stellt unser Team immer wieder Favoriten „beiseite“, um sie bei späteren Verkostungen mit dem Anspruch an einen Wein des Jahres zu vergleichen. Dabei landeten direkt mehrere Weine des Erfolgsproduzenten Vecchia Torre aus Apulien auf der Favoritenliste. Eine Tatsache, die letztlich zu der Idee führte, einen ganz eigenen Wein mit diesem Weingut zu kreieren. So kontaktierten wir den verantwortlichen Winemaker von Vecchia Torre, Ennio Cagnazzo und trugen ihm die Idee vor. Wie schon bei der „Edizione Ennio“, war der erfahrene Winzer von unsere Vorhaben sofort begeistert. Nach einem ersten Treffen bei Vecchia Torre vor Ort in Apulien, war schnell klar, dass bei unserem Wein des Jahres 2020 die Rebsorte Negroamaro die Hauptrolle spielen sollte. Negroamaro ist im Vergleich zu Primitivo in Deutschland noch wenig bekannt und beeindruckt mit einer sehr strukturierten und würzigen Stilistik. Ganze 70 Prozent dieser Rebsorte kommen daher in dem Wein zum Einsatz – ergänzt durch 20 Prozent Syrah sowie 10 Prozent Primitivo. Um dem Wein noch etwas ganz Besonderes zu verleihen, kam Ennio Cagnazzo auf die Idee, einen Teil der verwendeten Trauben vor der Weinbereitung zu trocknen, zu rosinieren. Ähnlich wie bei einem Amarone wird den Beeren auf diese Art Wasser entzogen. Das Ergebnis ist ein nochmals deutlich konzentrierterer und aromatischerer Most, der dem fertigen Wein eine Extraportion Komplexität spendiert. An der finalen Cuvée haben wir dann schließlich so lange gefeilt, bis wir zum gewünschten Ergebnis gekommen sind. Nämlich zu nichts geringerem als zu unserem Wein des Jahres 2020: Roccia Rosso. Wie der Wein schmeckt: harmonisch & mild Im Glas mit einem mittleren Rubinrot. Durch feine Gewürze und Weihrauch geprägter Duft. Aber auch intensive Aromen von roten Johannisbeeren und Sauerkirschen beeindrucken an der Nase. Im Hintergrund feine Anklänge von Marzipan, Lakritz und frisch geröstetem Kaffee. Der Geruch wirkt hierbei erstaunlich frisch und saftig. Am Gaumen setzt sich dieser Eindruck fort und der Wein begeistert mit guter Struktur und deutlichem Tannineindruck. Die exzellente Säure sorgt in Kombination mit einem leichten Süßeeindruck für ein harmonisch wirkendes Gleichgewicht. Die Gewürz- und Rauchnoten liefern weitere Vielschichtigkeit und werden durch die roten Fruchtaromen wunderbar ergänzt. Im Abgang wirken die Tannine und die Säure wiederum in guter Balance und lassen auf ein Alterungspotential von mindestens 3 bis 4 Jahren schließen.

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Wein Probierpaket Luca Maroni
87,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Die Lieblinge des großen Weinexperten Hier präsentieren wir Dir eine traumhafte Auswahl von italienischen Weinen. Was Sie alle verbindet, ist ihre hervorragende Bewertung durch den italienischen Weinpapst Luca Maroni. Er bewertet die Weine nach ihrem Trinkgenusswert (Körper + Ausgewogenheit + Reintönigkeit) und vergibt dabei bis zu 100 Punkte. Weine ab 90 Punkte gelten für ihn als hervorragend. Was Trinkgenusswert für Dich bedeutet, kannst Du mit diesem Weinpaket am besten herausfinden und ganz nebenbei gehst Du auf eine einmalige Reise von Sizilien, über Apulien bis hin zu den sanften Hügeln der Toskana. Ein Muss für jeden Wein- und Italienfan! In diesem Paket befinden sich 1 Weißwein und 5 Rotweine, ausgezeichnet mit 90 - 98 Luca Maroni Punkten.   Verkostungsnotiz: Grande Alberone - Bianco - Terre Siciliane IGT 2017 94 Punkte von Luca Maroni Der 2017er Grande Alberone ist ein frischer, vollmundiger und sämiger Wein mit einer wunderschönen, strohgelben Farbe. Aromen von Zitrusfrüchten, Blüten, Pfirsich, Melonen und Kräutern vereinen sich zu einem üppigen Bouquet. Am Gaumen schmeckt er wiederum nach Zitrus- und tropischen Früchten, leichten Erdtönen und salzigen Anklängen. Die gut ausbalancierte Säure ist einfach spektakulär am Gaumen und wirkt lange nach. 33 % Catarratto, 33 % Inzolia, 34 % Chardonnay, Alkoholgehalt 13,0 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: Provinco Italia S.P.A., 38068 Roveto TN, Italien. Colle del Grifo - Sangiovese - Umbrien IGT 2016 93 Punkte von Luca Maroni Im Glas zeigt der Sangiovese eine tiefrote Farbe mit leuchtenden Reflexen, die violett schimmern. Die Nase offenbart einen ganzen Korb voller schwarzer Früchte und Beeren. Der Geschmack ist üppig, aber frisch und umschmeichelt den Gaumen. Die Sinne sind verzückt von den Noten, die an Kirschen, Brombeeren, Kakao, Vanille und Holzkohle erinnern. Der lange Nachhall rundet das Geschmackserlebnis auf elegante Art und Weise ab. 100 % Sangiovese, Alkoholgehalt 13,0 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: Barbanera Vini, 53040 Cetona, Italien. Ammone - Passito - Puglia IGT 2016 98 Punkte von Luca Maroni Der Ammone - Passito zeigt Deinem Auge eine intensive, rote Farbe mit zart violetten Reflexen. Das Bouquet überzeugt mit komplexen Aromen von Brombeeren, Kirschen, Pflaumenmarmelade sowie eleganten Gewürznoten. Am Gaumen zeigt der Wein seinen warmen Charakter, dabei gibt er sich wunderbar ausgewogen mit gut ausbalancierten Tanninen, wovon auch das langanhaltende Finish profitiert. 100 % Primitivo, Alkoholgehalt 15,0 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: Barbanera Vini, 53040 Cetona, Italien. Contiscaia - Winemakers Selection - Rosso Toscana IGT 2016 97 Punkte von Luca Maroni Der rubinrote Toskaner besitzt einen sehr fruchtbetonten Charakter, was der Vermählung des Traubentrios Sangiovese, Merlot und Cabernet Sauvignon zu verdanken ist. Sowohl im Bouquet als auch am Gaumen beeindruckt er mit Aromen von Schwarzkirschen und Blaubeeren. Durch die Reifung in französischer Eiche werden zudem würzige Düfte von Vanille und süßen Gewürzen freigesetzt. Der volle Körper und das lange, betörende Finale begeistern und steigern die Vorfreude auf den nächsten Schluck. 33,3 % Cabernet Sauvignon, 33,3 % Merlot, 33,3 % Sangiovese, Alkoholgehalt 14,0 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: SP2 bis,53017 Radda in Chianti SI, Italien.    Poggio Lauro - Chianti DOCG Riserva 2015 95 Punkte von Luca Maroni Der Wein zeigt Dir im Glas seine strahlend rubinrote Farbe. Mit seinem fruchtigen, leicht würzigen Bouquet ist er unumstritten ein typischer Chianti Riserva. Er besitzt einen überschwänglichen Duft von reifer Frucht, Veilchen und Gewürzen. Der Geschmack ist vollmundig, weich und geschmeidig, mit einer würzigen Pfeffernote und Anklängen von Vanille. Durch den langen, ausgewogenen Nachklang genießt man den würdevollen Charakter des Weins bereits beim ersten Schluck. 100 % Sangiovese, Alkoholgehalt 13,0 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: Barbanera Vini, 53040 Cetona, Italien. Torri D, oro - Negroamaro - Salento IGT 2018 90 Punkte von Luca Maroni Ein eleganter Rotwein mit einer intensiven, purpurroten Farbe und einem überwältigenden Aroma von schwarzen Kirschen, Pflaumen, Schokolade und Gewürzen. Der samtige, volle und fleischige Geschmack ist voll von roten Früchten, süßen Gewürzen und leichten Gewürznoten. Dieser Wein durfte 4 bis 6 Monate in Eichenfässern ruhen, wodurch die Aromen und Tannine gut ausbalanciert sind. Das lange Finish ist mit einer würzigen Note verfeinert. 100 % Negroamaro, Alkoholgehalt 14,0 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: Angelo Rocca & Figli Snc., 20041 Agrate Brianza, Italien.

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
das Vermächtnis der L'Ambasciata della Puglia /...
69,90 € *
ggf. zzgl. Versand

DOC-‐Bereich für eine breite Palette von zumeist trockenen Rot-‐, Rosé-‐ und Weißweinen in der und verarbeitet. Das Ergebnis sind feine, harmonische, trockene, frische Weine mit angenehmem italienischen Region Apulien. Die Zone umfasst die gesamte Gemeinde Minervino Murge Charakter. sowie TeilbereicheSorten (bis 30%) produziert. Der Rosso darf sich mit 12,5% vol Alkohol-‐Gehalt und zwei Jahren Alterung Riserva nennen. Lizzano DOC DOC für trockene Rot-‐, Rosé-‐ und Weißweine in der italienischen Region Apulien. Die Zone umfasst den kompletten Bereich der GemeindenItaliens und bringt jetzt ihre Weine auf einen neuen, hohen Qualitätsstandard. Bekannt als Weinkeller Italiens produziert Apulien Weine, die bereits im 7. und 8. Jahrhundert v. Ch., zur Zeit der Magna Graeca, gut bekannt waren. Gemeinsam mit Sizilien ist Apulien

Anbieter: Dodax
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot