Angebote zu "Abruzzen" (11 Treffer)

Rotwein Farnese EDIZIONE Cinque Autoctoni Abruz...
€ 19.89 *
zzgl. € 5.95 Versand
(€ 26.52 / pro l)

Der EDIZIONE Cinque Autoctoni gilt in der Weinszene als Ikone der Weinwelt Süditaliens und verkörpert die Essenz über 1000-jähriger Weinbautradition. Ein fast undurchdringliches Schwarzrot hüllt das Glas ein. Bereits der Duft weniger Tropfen des EDIZIONE präsentiert eine schier überlaufende Aromenvielfalt und Dichte. Cassis, Zwetschgen, Brombeeren, Holunder, Pfeffer, Karamell, Bitterschokolade, Kaffee und Zedernholz verschmelzen in hinreißender Harmonie miteinander. Am Gaumen treten noch delikate Noten von Kakao, Zimt und Lakritz hinzu, um den unglaublichen Genuss abzurunden. Im Nachklang strömen noch einmal süßliche Nuancen von eingekochten Beeren, feinen Tanninen, Vanille und Espresso in ihrer Pracht dem Genießer entgegen.

Anbieter: ebrosia
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Apulien & Abruzzen - Br-Fernweh, DVD (Dvd)
€ 18.22 *
ggf. zzgl. Versand

Titel: Apulien & AbruzzenTitelzusatz: Br-FernwehMedium: DVDErscheinungsdatum: 15.07.2011Label: ZyxGewicht: 100 grRubrik: Spielfilme Verkaeufer: averdo

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Feb 13, 2019
Zum Angebot
DuMont Kunst-Reiseführer Apulien
€ 25.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die Begegnung mit Apulien ist, so konstatiert der Autor Ekkehart Rotter, selten Liebe auf den ersten Blick. Auf den zweiten Blick jedoch vermag die süditalienische Region sehr wohl zu begeistern. Der Kunst-Reiseführer ´´Apulien´´, eine Lese-, Hand- und Reisebuch, trägt seinen Teil dazu bei, denn Ekkehart Rotter schreibt über Apulien mit profunder Kenntnis, aber auch mit viel Verständnis für die Eigenheiten der Apulier, die er gern mit einem Schuss Ironie kommentiert. Überschriften wie ´´Notstände und Erklärungen´´ oder ´´Müßiggang und Wollust´´ lassen dies unschwer erkennen. Das knapp 40 Buchseiten umfassende Kapitel ´´Geschichte und Kultur´´ ist keine trockene Datensammlung, sondern spannende Lektüre. Auch in den anschließenden ´´Reiserouten durch Apulien´´ tragen, wird der Leser immer wieder von der Geschichte in die Gegenwart dieser Region entführt. Von Norden kommend, beginnt der Autor seine Rundreise mit Foggia und der Capitanata. Im zweiten Kapitel geht es an die Küste nach Barletta und in die Terra di Bari. Die Regionshauptstadt Bari liefert genügend Stoff für ein eigenes Kapitel. Danach führt die Route ins Hinterland zwischen Bari und Brindisi, ins ´´Land der Trulli´´, die hier so häufig wie sonst nirgends in Apulien zu finden sind. Zum Schluss ist der Leser in der Terra d'Otranto, dem südöstlichsten Teil Apuliens. Dass Ekkehart Rotter auch die kulinarischen Genüsse, die die Region zu bieten hat, zu schätzen weiß, belegt nicht nur seine Einführung in die apulische Küche. Am Ende eines jeden Reisekapitels gibt er in anregenden Hotel- und Restaurantbeschreibungen seine bevorzugten Adressen an die Leser weiter.Fahrten zu byzantinischen Grottenkirchen, normannischen Kathedralen, staufischen Kastellen und Barockbauten in LecceNatur, Kultur und Geschichte: Römer, Byzantiner, Goten, Langobarden und Sarazenen, Ottonen und Normannen, Friedrich II. und die Staufer, Königreich Neapel, unter den Bourbonen. Reiserouten - Capitanata: Apennin, Monte Gargano, Tremiti-Inseln; Terra di Bari: Canne, Castel del Monte, Bari, Murge; Terra d'Otranto: Brindisi, Salent, Lecce. Reiseinformationen von A bis Z. Zahlreiche Karten und Grundrisse.Ekkehart Rotter ist Historiker an der Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur. Für den DUMONT Reiseverlag schrieb er außerdem die Kunst-Reiseführer ´´Kalabrien-Basilikata´´ und - zusammen mit Roger Willemsen - ´´Abruzzen-Molise´´, die beide vom Staatlichen Italienischen Fremdenverkehrsamt als beste deutschsprachige Publikation über Italien ausgezeichnet wurden.- Man sieht nur, was man weiß: Reich illustrierte Standardwerke, die das kulturelle Erbe einer Region oder Stadt im Zusammenhang erschließen - Solide, zuverlässige Informationen zu Geschichte und Kultur, Architektur und Kunst sowie ausführliche Erklärung von Weltreligionen - Umfassende Würdigung des Denkmälerbestands einer Region oder Stadt bis hin zu den Bauikonen der Moderne - Ranking bei allen Orten und Sehenswürdigkeiten durch Sterne - Beschreibung von Rundgängen durch große Museen - Zahlreiche detaillierte Übersichtskarten, Citypläne, Lagepläne und Grundrisse - Praktische Tipps zur Reisevorbereitung und Durchführung der Reise - Die Autoren sind landeskundige Fachleute: Sinologen, Orientalisten, Altamerikanisten, Archäologen, Historiker, Kunsthistoriker, Studienreiseleiter, Mitarbeiter von Museen und KulturinstitutenDE

Anbieter: MARCO POLO, KOMPA...
Stand: Feb 19, 2019
Zum Angebot
Farnese Lunatico Tre Autoctoni
€ 6.80 *
zzgl. € 5.40 Versand

Dieser ‘Tre Autoctoni’ wurde aus drei autochthonen Rebsorten Montepulciano, Primitivo und Nerello Mascalese von sehr alten Weinbergen der Regionen Abruzzen, Apulien und Sizilien erschaffen. Nur durch den optimalen Reifegrad der Trauben zur Lese bringt diese Cuvée in perfekter Harmonie die verschiedenen Herkunftsregionen und Rebsorten zum Ausdruck.

Anbieter: Silkes Weinkeller...
Stand: Mar 19, 2019
Zum Angebot
Seracchioli, Angela Maria: Der Erzengel-Michael...
€ 21.95 *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 30.04.2015Medium: TaschenbuchEinband: Kartoniert / BroschiertTitel: Der Erzengel-Michael-WegTitelzusatz: Auf dem aeltesten Pilgerweg Italiens nach Monte Sant´Angelo am Gargano. Latium - Abruzzen - Molise - Apulien. 500 km fuer Fuss- un

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Mar 13, 2019
Zum Angebot
Piccolomini Rosso Molise Riserva
€ 12.90 *
zzgl. € 9.80 Versand
(€ 12.90 / )

Molise ist eine italienische Region an der Adria mit einer Fläche von 4438 km² und 312.027 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015). Damit ist es nach dem Aostatal die nach Fläche und Bevölkerungszahl kleinste Region. Hauptstadt ist Campobasso. Die Region besteht aus den Provinzen Campobasso und Isernia. Sie teilt die Geschichte der Nachbarregionen Abruzzen und Apulien.

Anbieter: Bacchus.de
Stand: Mar 15, 2019
Zum Angebot
Piccolomini Rosso Molise Riserva
€ 12.90 *
ggf. zzgl. Versand

Molise ist eine italienische Region an der Adria mit einer Fläche von 4438 km² und 312.027 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2015). Damit ist es nach dem Aostatal die nach Fläche und Bevölkerungszahl kleinste Region. Hauptstadt ist Campobasso. Die Region besteht aus den Provinzen Campobasso und Isernia. Sie teilt die Geschichte der Nachbarregionen Abruzzen und Apulien.

Anbieter: Pieroth.de
Stand: Mar 13, 2019
Zum Angebot
Der Erzengel-Michael-Weg als Buch von Angela Ma...
€ 21.95 *
ggf. zzgl. Versand

Der Erzengel-Michael-Weg:Auf dem ältesten Pilgerweg Italiens nach Monte Sant´Angelo am Gargano. Latium - Abruzzen - Molise - Apulien. 500 km für Fuß- und Radpilger. Die Fortsetzung des Franziskusweges. Wegfindung durch Angela Maria Seracchioli und Marisa Paniuzzi, Radvariante von Angela Maria Seracchioli

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Mar 13, 2019
Zum Angebot
Appunto 2. Schülerband
€ 33.80 *
ggf. zzgl. Versand

Appunto ist ein mehrbändiges Lehrwerk für Italienisch als 3. Fremdsprache und berücksichtigt die spezifischen Bedingungen, unter denen Jugendliche diese erlernen, also die bereits erworbene Sprachlernerfahrung und Transferfähigkeit, das wachsende Bedürfnis nach eigenständiger Auseinandersetzung mit einem fremden Sprachraum, den Wunsch, in der neuen Sprache über das eigene Umfeld zu kommunizieren. Mit Appunto 2 verlassen die Schüler im 2. Lernjahr weitgehend ihre römischen Schulfreunde und begeben sich auf eine virtuelle Reise durch Italien. Das Augenmerk liegt hierbei auch auf Städten und Regionen, die bis dato in Lehrwerken kaum oder gar nicht Erwähnung finden, z.B. Genua, die Abruzzen oder Apulien.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Der Erzengel-Michael-Weg
€ 21.95 *
ggf. zzgl. Versand

Italien: Wo Pilgern am schönsten ist Auf den Spuren der Normannen und des Franz von Assisi durch die wilden Abruzzen Als Franz von Assisi 1219 in den Orient reiste, tat er das auf einem uralten Pilgerweg: Vom Rietital aus folgte er dem seit dem 6. Jahrhundert frequentierten Pilgerweg durch die Abruzzen und Molise zum Heiligtum des Erzengels Michael am Monte Gargano in Apulien, an der Adria-Küste. Der 500 km lange Weg führt durch unberührte Täler, zu geschichtsträchtigen Städtchen und geheimnisvollen Felsenheiligtümern. Zu den Spuren des frühmittelaterlichen Michael-Kultes ebenso wie zu franziskanischen Oasen der Stille und des Gebets. Pilger erleben die grenzenlose Gastfreundschaft der einfachen Bergbewohner der Abruzzen und entdecken am Ziel einen der allersten Wallfahrorte Europas: die Felsenkirche San Michele, errichtet, wo der Erzengel Michael im Jahre 492 einem Hirten erschienen sein soll. Von hier aus verbreitete sich einst die Michaelsverehrung nach Rom oder in die Normandie und lange vor Rom oder Santiago de Compostela wurde Monte Sant´Angelo zur Wiege der abendländischen Pilgerbewegung.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot