Angebote zu "Primitivo" (103 Treffer)

Kategorien

Shops

Pendio Antico Primitivo di Manduria Riserva 2017
Empfehlung
24,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Winzer Benedetto Lorusso übernahm Pendio Antico nach dem Tod seines guten Freundes Alberto Conti vor einigen Jahren. Die Geschichte dieses Weinbergs erzählt von einem Ort, an dem sich Menschen nicht nur begegneten, sondern oft auch fanden. Inmitten des Itria Tals, wo Apuliens ganze Schönheit zusammenfließt, hält Benedetto heute ein Erbe aufrecht, das mehr als bloßen Genuss im Sinne hat. Auch der Pendio Antico Primitivo di Manduria Riserva 2017 erzählt hiervon. Pendio Antico: Geschichten unter dem Sternenhimmel Vor einigen Jahren war das Itria-Tal im Herzen der süditalienischen Region Apulien ein beliebtes Ziel für Wanderer und Pilger. Sie kamen in die Gegend, um die malerische Natur mit eigenen Augen zu erleben. Gelangten sie dabei zum Weinberg Pendio Antico, kam es nicht selten vor, dass sie auf Alberto Conti stießen. Trotz all der Aufgaben, die ihm sein Weinberg stellte, bewahrte sich Alberto sein offenes Herz und seine Gastfreundschaft. In seinem Trullo fanden auch spontane Besucher stets Wein, Saft und ein Bett für die Nacht. Während sie sich stärkten und ihr Gesicht in der Sonne Apuliens wärmten, drangen Vogelstimmen und fröhliche Rufe von Kindern an ihr Ohr. Kinder nämlich kamen gerne zu Alberto. Sie spielten zwischen den Rebzeilen, während sich der Winzer inmitten des Trubels geradezu meditativ den Reben widmete. Und war die Arbeit des Tages getan, fand Alberto stets Zeit, den Geschichten seiner Gäste zu lauschen. Nicht selten saßen die Menschen beieinander, bis sich der Himmel wie tiefblauer Samt über die Weinberge legte. Bei Alberto Conti waren Begegnungen nicht flüchtig. Wer hier einkehrte, machte sich am nächsten Tag mit neuen Freunden im Herzen auf. Pendio Antico Primitivo di Manduria Riserva: Tiefes Rot, facettenreicher Genuss Mit diesem Wein präsentiert Benedetto Lorusso einen purpurroten Glanzmoment mit violetten Akzenten. Der Primitivo nutzt hier seine Chance, sich von einer erhabenen und exklusiven Seite zu zeigen. Das Bukett offenbart reife Brombeere, etwas schwarze Kirsche, frisch gemahlene Pfefferkörner und Backpflaume. Am Gaumen bleiben diese intensiven Nuancen erhalten. Gewürznelke und Bitterschokolade verleihen dem Wein Tiefe, pralles Tannin macht ihn vollmundig. Bis in den ausgedehnten Nachhall bleibt der Pendio Antico Primitivo di Manduria Riserva 2017 ein vielfältiger, dichter und faszinierender Wein. Dieser Wein beherrscht jede Disziplin So unterschiedlich die Runden an Alberto Contis Tisch ausfielen, so vielfältig sind auch die Anlässe, zu denen der Pendio Antico Primitivo di Manduria Riserva 2017 passt. Ob reichhaltiger Brunch mit frischen Antipasti und Rohschinken im Garten, festliches Hochzeitsbuffet oder gemütliche Feierabendstunden bei einem Glas Wein und einem Stück dunkler Schokolade: Dieser Primitivo ist ein Alleskönner. Bei Tisch bietet er sich besonders zu gegrilltem Rindfleisch, reifem Käse, frischen Oliven und Pasta mit Hackfleischsauce an.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
Z1N Il Numero Uno Zinfandel 2018
12,95 € *
zzgl. 7,90 € Versand

1949 gründeten einige kleine Weinbauern die ursprüngliche Genossenschaft Masca del Tacco in Apulien. Im Palazzo Ducale von Erchie belegen Dokumente, dass hier bereits seit 1736 Wein erzeugt worden ist. Vorherrschende Rebsorten sind hier Negroamaro und Primitivo. Apulien als südöstlichste Anbauregion Italiens nutzt die geografischen Vorteile der Region in hervorragender Art und Weise. Klima, Böden, Temperatur schaffen wunderbare Bedingungen für außergewöhnliche Rotweine. Vielschichtiges Bukett von Brombeeren, Pflaumen, Gewürzen und ein Hauch von Schokolade; voller Körper, üppig, fruchtig; schön eingebundene Tannine, feines Säurespiel und langanhaltendem Abgang. Ein Teil der Trauben wurde überreif geerntet, wodurch der Z1N Il Numero Uno Zinfandel besonders konzentrierte Aromen bietet und eine außergewöhnliche Länge hat.

Anbieter: Locamo
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
Pendio Antico Primitivo di Manduria 2018
Angebot
17,90 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Im Herzen Apuliens, dem Itria-Tal, befindet sich der alte Weinberg Pendio Antico. Die Reben umrahmt eine Landschaft, die zu den faszinierendsten und facettenreichsten in Italien zählt. Hier auf 450 Metern über dem Meeresspiegel kultiviert Winzer Benedetto Lorusso die Reben für den Primitivo di Manduria Pendio Antico. Er übernahm den Weinberg vor wenigen Jahren von seinem verstorbenen Freund Alberto Conti. Alberto lebte früher in dem Weinberg in einem kleinen Trullo, einem typischen Rundhaus in Apulien. Pendio Antico ? ein märchenhafter Ort im Süden Italiens Benedetto Lorusso erklärt: ?Der Wein erzählt von den Menschen, die dem Trullo und dem Weinberg meines alten Freundes Leben einhauchten. Pilger aus aller Welt fanden dort Schutz vor der Nacht. Kinder aus dem Dorf Locorotondo einen magischen Ort zum Spielen. Mit gehobenem Alter zog Alberto ins Dorf. Das Trullo zerfiel, die Reben begannen zu verwildern, die Kinder gingen und die Pilger fanden neue Wege.? Benedetto war eines dieser Kinder, die es eines Tages nicht mehr gab. Die Geschichten rund um Pendio Antico leben in seinem Primitivo di Manduria weiter. Schwarzes Gold im Glas: Fesselnd, faszinierend und expressiv Der Primitivo di Manduria Pendio Antico lockt das Auge mit Scharlachrot und violetten Akzenten. Im Pendio Antico bietet die Diva unter den Rebsorten ein seriöses Potpourri. Feine Düfte von rosinierter Zwetschge, wilder Brombeere, saftiger Schwarzkirsche, frischem Zimt und buntem Pfeffer verzaubern die Sinne. Schon beim ersten Probieren umschwärmen die Duftaromen auch den Mund. Mit dem nächsten Schluck finden sich zudem dunkle Schokolade und ein Hauch Nelke. Der Primitivo di Manduria Pendio Antico ist körperreich, würzig und zugleich fruchtig. Auch sorgen elegantes Tannin und die moderate Säure für einen samtweichen Trinkfluss. Dieser Eindruck bleibt im langen Nachhall erhalten. Ein Wein, der jeden Moment zu einem Besonderen macht Primitivo ist eine der beliebtesten Rebsorten. Bei Festen gehört er zum gefragtesten aller Rotweine. Daher bietet der Pendio Antico vielen wunderbaren Momenten eine Bühne. Zu Tisch untermalt er den Geschmack von vielen deftigen Fleischgerichten wie geschmortem Rindfleisch mit Serviettenknödel und Rotkohl. Zudem harmoniert er mit allerlei Käse. All das macht ihn zu einer Wunderwaffe vom frühen Tag bis in die späten Abendstunden.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
Varvaglione Moi Primitivo IGP Puglia 2018
5,90 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Manchmal braucht man einen Wein, der ohne viel Chichi eine Pizza, Spaghetti oder einfach ein Salami- oder Käsebrot begleiten kann, also unserem Essensalltag unkompliziert standhält und wenn es dann doch anspruchsvoller werden sollte, auch einem Sonntagsbraten oder vielleicht einem Steak etwas entgegenzusetzen vermag. Zu viele Wünsche auf einmal? Ein Primitivo IGP aus Apulien kann das! Noch dazu bei einem guten Preisleistungsverhältnis! Sehr leichtfüßig und für einen Primitivo eher hell in der Farbe kommt der Moi daher, fruchtig und mit wenig Säure. Dafür mit viel Geschmack nach reifen Brombeeren, Zwetschgen und Mon Cheri. Kirschig, saftig mit langem Nachhall, ohne durch zu viel Süße klebrig zu werden. Robert Frey vom vinocentral-Team, Januar 2018

Anbieter: Locamo
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
Probierpaket Primitivo aus Apulien mit 6 Flaschen
39,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Primitivo ist derzeit in aller Munde! Die rote Versuchung aus dem süditalienischen Apulien ist die absolute Lieblingsrebsorte unserer treuen Kunden. Daher haben wir Ihnen in diesem vorteilhaften Probierpaket drei verschieden Versionen Primitivo mit jeweils zwei Flaschen zusammengestellt.

Anbieter: ebrosia Weinshop
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
Jorche Antica Masseria Primitivo del Salento So...
10,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das kleine familiengeführte Weingut produziert einen fantastischen Primitivo. Dicht, fruchtig, markant und doch weich und samtig. Sehr harmonisch und ausgewogen.

Anbieter: Galeria
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
Primitivo di Manduria 60 anni Sessantanni 2016
19,60 € *
zzgl. 7,90 € Versand

Die Trauben für den Sessantanni werden von ausgesuchten Weinbergen im San Marzano-Gebiet in der zentralen Region der DOC Primitivo di Manduria in Apulien gelesen. Der hier vorherrschende Terra Rossa-Boden beherbergt ein kalkhaltiges Untergestein. Das Klima wird sowohl durch hohe Temperaturen über das ganze Jahr, als auch durch große Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht geprägt. Gepaart mit sehr geringen Niederschlägen sind dies die besten Voraussetzungen für das Wachsen kräftiger Trauben von höchster Qualität. Aushängeschild sind die teils sehr alten Primitivo-Rebanlagen, die nahezu ausschließlich für die Produktion des Sessantanni verwendet werden. Intensives Rubinrot mit schwarzem Kern; in der Nase volles und fruchtbetontes Bouquet mit Aromen von Pflaumen- und Kirschkonfitüre, auch leichte Noten von Tabak und Gewürzen; am Gaumen voll mit viel Frucht, seidige Textur und schön eingebundenen reifen Tanninen; langes Finale und deutlich wahrnehmbar Kakao, Kaffee und Vanille.

Anbieter: Locamo
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
Varvaglione 12 e Mezzo Negroamaro del Salento 2019
7,90 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Verkostungsnotiz des Jahrgangs 2015: Leider stehen die Weine aus der Negroamaro-Traube immer noch im Schatten des bekannteren Primitivo. Dabei hat diese autochthone Rebsorte aus Apulien ebenfalls das Potenzial zur Berühmtheit. Ihr Aroma ist von kräftigeren, würzigen Komponenten geprägt. Mediterrane Kräuter von Salbei, Fenchel und Rosmarin duften aus dem Glas, dahinter verstecken sich reife Brom- und Heidelbeeren. Herbe Tannine kleiden den Mund aus und erinnern im Geschmack an Sandelholz und Räucherspeck. Eine für die Region untypische Säure hinterlässt einen frischen Eindruck im Mund. Unbedingt zum Lammkotelett mit Kräuterkruste probieren. Robert Frey vom vinocentral-Team, Juli 2017  

Anbieter: Locamo
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
2018 Primitivo di Manduria DOP Abbasc
9,20 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Primitivo ist italienischer Süden pur. Früher nur einigen Experten bekannt, hat sich die robuste Rebsorte aus Apulien längst den Gaumen vieler Weinliebhaber erobert. Bei dieser Interpretation aus der Kernzone von Manduria zeigt sich Primitivo idealtypisch von seiner kraftvollen Seite: vollreife Beerenfrucht im Duft, am Gaumen geschmeidig, konzentriert, schokoladig, lang anhaltend. Apulien lässt intensiv grüßen!

Anbieter: Dallmayr
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
Primitivo Rotwein trocken Salento Italien
5,95 € *
zzgl. 5,99 € Versand

Die Rebsorte Primitivo erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Auf der sonnigen Halbinsel Salento, im äußersten Südosten Italiens, der als Absatz des italienischen Stiefels bezeichnet wird und zur Region Apulien (Puglia) gehört, wachsen die frühreifen Trauben (primo = erster) zur vollen Reife heran. Die daraus gewonnen Weine zeichnen sich durch eine herrliche, reife Frucht mit wenig Gerbstoffen und moderater Säure aus. Die charakteristischen Aromen sind: Waldbeeren, Würze (Thymian, Rosmarin und Pfeffer) aber auch milde Aromen wie Schokolade und Vanille. Genießen Sie diesen kräftigen Wein zu dunklem Fleisch, würzigem Käse, kräftigen Speisen - oder zur Zigarre vor dem heimeligen Kaminfeuer. Enthält Sulfite Alkohol:13,5 vol % Jahrgang:2019 Wein: Rotwein / Salento IGT Erzeuger: D-BWW 109

Anbieter: Locamo
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot
Fortezza Mitica Primitivo Salento
11,95 € *
zzgl. 5,99 € Versand

Eine intensive rubinrote Farbe mit scharlachroten Reflexen; harmonisch in der Nase mit Noten von reifen roten Früchten und leicht würzig. Im Mund ist es elegant und weich mit geringer Säure und sehr reifen Tanninen. Die Geschichte von Primitivo IGP geht im Nebel der Zeit verloren; Es wurde wahrscheinlich von den Ilyrern aus ihrem Heimatbalkan nach Apulien gebracht, die sich der Herstellung von Weinreben widmeten und dann von den Phöniziern rund um das Mittelmeer gehandelt wurden. Heute ist Primitivo zusammen mit dem Negroamaro der berühmteste und begehrteste Wein des Salento. Die Buschreben von Alberello Pugliese stehen für Qualität und Tradition sowie für die traditionelle Methode des Weintrainings. Dieses System liefert einen sehr geringen Ertrag pro Hektar, produziert aber auch Trauben von sehr guter Qualität. Die Ernte erfolgt früh und von Hand. Die Trauben werden dann in horizontal rotierenden Bottichen mazeriert, bevor der Wein 6 Monate in Barriques aus französischer Eiche gereift und schließlich in der Flasche gereift wird. Enthält Sulfite Alkohol: 13,5 % vol Jahrgang: 2018 Wein: Rotwein / Salento IGP / Italien Erzeuger: IQRF IT / BR 121 - Italien

Anbieter: Locamo
Stand: 28.01.2021
Zum Angebot